Die Evangelisch-methodistische Kirche Oranienburg (KiC)

ist ein Gemeindezentrum im Verbund der Evangelisch-methodistischen Kirche Deutschland. Gegründet in einem Container, daher der Name KiC, Kirche im Container; seit 2009 im neuerbauten Gemeindehaus, gestaltet sich unser Gemeindeleben durch Gottesdienste und spezielle Veranstaltungen, wie zum Beispiel soziale Projekte für Kinder aus der Umgebung.


Wir glauben an Jesus Christus, den Sohn Gottes, dessen Tod am Kreuz uns Menschen den Zugang zur Gnade Gottes geschaffen hat.
Theologie und Kirchenverfassung beruhen auf der von John Wesley begründeten methodistischen Tradition, deren Hauptgewicht in der Theologie nicht auf Meinungen und Lehren, sondern auf Gesinnung und Lebensführung liegt.
Wir halten regen, freundschaftlichen Kontakt mit den örtlichen Gemeinden Oranienburgs. Unsere Schwestergemeinde ist die Lindenkirche in Berlin-Reinickendorf.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Geöffnet ist das Haus von Montag bis Freitag, jeweils von 14 – 18 Uhr, als Anlaufstelle für die Kinder Oranienburgs.
Unsere Gottesdienste veranstalten wir sonntags ab 10:30 Uhr. Weitere Veranstaltungen entnehmen Sie bitte unserem Kalender.

 

Sie finden uns in der Julius-Leber-Straße 26, 16515 Oranienburg.